album

Nicolai: Die lustigen Weiber von Windsor

15 Titres (53 minutes) Sorti le 4 septembre 2014
1
Die lustigen Weiber von Windsor: Ansage 1
Staatskapelle Berlin, Hans Löwlein
1:59
2
Die lustigen Weiber von Windsor: "Nein, das ist wirklicgh doch zu keck" (Frau Fluth, Frau Reich)
Staatskapelle Berlin, Hans Löwlein, Jutta Vulpius, Sonja Cervena
8:18
3
Die lustigen Weiber von Windsor: Ansage 2
Staatskapelle Berlin, Hans Löwlein
2:56
4
Die lustigen Weiber von Windsor: "Ist das ein Spass"
Staatskapelle Berlin, Hans Löwlein, Robert Lauhöfer, Jutta Vulpius, Joachim Lukat, Sonja Cervena, Ingeborg Wenglor, Heinrich Pflanzl, Gerhard Unger, Chor der Staatskapelle Berlin
7:25
5
Die lustigen Weiber von Windsor: Ansage 3
Staatskapelle Berlin, Hans Löwlein
2:45
6
Die lustigen Weiber von Windsor: "Fenton! Mein Mädchen!" (Anna, Fenton)
Staatskapelle Berlin, Hans Löwlein, Ingeborg Wenglor, Gerhard Unger
5:22
7
Die lustigen Weiber von Windsor: Ansage 4
Staatskapelle Berlin, Hans Löwlein
1:17
8
Die lustigen Weiber von Windsor: "So, jetzt hätt' ich ihn gefangen" (Frau Fluth, Herr Fluth)
Staatskapelle Berlin, Hans Löwlein, Jutta Vulpius, Robert Lauhöfer
7:14
9
Die lustigen Weiber von Windsor: Ansage 5
Staatskapelle Berlin, Hans Löwlein
1:38
10
Die lustigen Weiber von Windsor: "O süsser Mond" (Chor)
Staatskapelle Berlin, Hans Löwlein, Chor der Staatskapelle Berlin
4:41
11
Die lustigen Weiber von Windsor: Ansage 6
Staatskapelle Berlin, Hans Löwlein
0:47
12
Die lustigen Weiber von Windsor: "Die Glocke schlug schon Mitternacht" (Falstaff, Frau Fluth, Frau Reich)
Staatskapelle Berlin, Hans Löwlein, Heinrich Pflanzl, Jutta Vulpius, Sonja Cervena
5:03
13
Die lustigen Weiber von Windsor: Ansage 7
Staatskapelle Berlin, Hans Löwlein
0:44
14
Die lustigen Weiber von Windsor: "Sir John! Sir John!"
Staatskapelle Berlin, Hans Löwlein, Robert Lauhöfer, Jutta Vulpius, Joachim Lukat, Sonja Cervena, Ingeborg Wenglor, Heinrich Pflanzl, Gerhard Unger, Chor der Staatskapelle Berlin
1:47
15
Die lustigen Weiber von Windsor: Ansage 8
Staatskapelle Berlin, Hans Löwlein
1:14